Frauenforum im Kreis Unna e.V. Frauenforum im Kreis Unna e.V.

Chronik

Hier finden Sie eine Tabelle mit allen wichtigen Ereignissen seit der Gründung des Frauenforums im Kreis Unna im Jahr 1986 bis 2016:

Datum
Ereignis
20.10.1986
Vereinsgründung
16.02.1987
Eröffnung der Frauen- und Mädchenberatungsstelle
Beginn des Angebots eines Notruftelefons
08.12.1988
Eröffnung des Frauenhauses, finanziert aus Mitteln des Kreises Unna
Seit 1991
Hauptamtliche Geschäftsführerin aus Mitteln des Kreises Unna finanziert
1991
Landesförderung des Frauenhauses; Restfinanzierung aus Kreis- und Sozialamtsmitteln
01.07.1994
Eröffnung der Frauenpension als Übernachtungsstelle für wohnungslose Frauen
1995
Landesförderung der Frauen- und Mädchenberatungsstelle; Restfinanzierung aus Kreismitteln
1998
Landesförderung des FrauenNotrufs (Honorarbasis)
1999
Landesförderung einer ½ Personalstelle im  FrauenNotruf
2001
Umzug der Frauenpension nach Bergkamen
01.02.2003
Gründung der FrauenRäume
31.08.2004
Schließung der Frauenpension
01.09.2004
Gründung der Frauenübernachtungsstelle als Ersatz für die Frauenpension
15.04.2007
Kreisfinanzierung einer zusätzlichen Stelle „sexualisierte Gewalt“ in der Frauen- und Mädchenberatungsstelle
01.04.2009
Zusammenführung aller Einrichtungen „Gemeinsam unter Dach und Fach“ in einem Neubau
01.09.2009
Einrichtung der ¼ Stelle der  Qualitätsmanagement-Beauftragten
2009
Umstrukturierung der Arbeit der Frauen- und Mädchenberatungsstelle in „Allgemeine Beratungsstelle“, „Fachberatungsstelle zu häuslicher Gewalt“, „Fachberatungsstelle zu sexualisierter Gewalt“ und „Frauenkrisentelefon“
01.02.2010
Einrichtung des Ambulant Betreuten Wohnens
01.01.2013
Neues Angebot „Online-Beratung“ in der Frauen- und Mädchenberatungsstelle (Projektförderung 2013 – 2015)
03/14 - 02/2015
Modellprojekt „Richtungswechsel – sichtbar, sicher, selbstbestimmt“ im Frauenhaus (Projektförderung 03/2014 – 02/2015, Abbruch und Aufgabe der Modellförderung)
01.11.2015
Aufgabe der Einrichtung des Ambulant Betreuten Wohnens

01.01.2016
Verbundprojekt „LOTSE – Wohnungslose finden Hilfe durch Orientierung im System“ mit Caritas und Diakonie im Kreis Unna (Projektförderung EHAP 2016 – 2018)
01.02.2016
Projekt „Förderung von Beratung und Unterstützung für von Gewalt betroffene traumatisierte Flüchtlingsfrauen“ (Projektförderung 2016)
01.10.2016
Landesfinanzierung einer zusätzlichen Stelle „sexualisierte Gewalt“ in der Frauen- und Mädchenberatungsstelle
01.04.2017
Second-stage-Landesförderung im Frauenhaus für das Projekt „Zukunftsperspektive gewaltfrei Wohnen – Frauenhaus PLUS“

Kontaktdaten des
Frauenforums im Kreis Unna e.V.

Geschäftsstelle/Verwaltung:
Hansastr. 38
59425 Unna

Geschäftszeiten:

Ansprechpartnerinnen:

Birgit Unger, Geschäftsführung
Melanie Hulliger, Verwaltung
Monika Boruta, Verwaltung

Spendenkonto:

Sparkasse UnnaKamen
IBAN: DE21 4435 0060 0000 0397 92
BIC: WELADED1UNN


Termine & Aktuelles

Selbstbehauptung und -verteidigung

Kursangebote zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen, Mädchen und geflüchtete Frauen.

Zu den Kursangeboten
Bildungsspender

Bundesweites Hilfetelefon für Frauen

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr in mehreren Sprachen erreichbar.

Zur Website »