Logo: Europäische Union / Europäischer Sozialfonds REACT-EU

Pressemeldung: AKTION „TASCHENSEGEN“ BRINGT 3000 EURO FÜR KINDERSCHUTZBUND UND FRAUENFORUM EIN

KamenWeb.de, 31.08.2022 Kamen. (AG) Die stolze Summe von insgesamt 3.000 Euro brachte die Aktion „Taschensegen“ ein, die im Rahmen der Frühlingsmarkteröffnung im Mai in der ehemaligen Gaststätte Stadtkrug zugunsten des Kinderschutzbundes und des Frauenforum im Kreis Unna stattfand. Die einstige Wirtschaft…

Pressemeldung: Hilfe gegen Wohnungsnot: Zonta-Club unterstützt Frauenforum

Hellweger Anzeiger, 13.09.2022 Kreis Unna. Die Hilfe bei Wohnungsnot steht finanziell auf wackeligen Füßen. Frauen mit Kindern sind besonders gefährdet. Inflation und Energiekrise drohen die Lage zu verschlimmern. Umso wichtiger sind Spenden.Auch im Kreis Unna sind Menschen von Wohnungsverlust betroffen oder…

Mi, 26.10.2022: Informationsabend für Frauen „Trennung und Scheidung“

Mi, 26.10.2022, 18:00 – 21:00 Uhr in der Frauen- und Mädchenberatungsstelle: Scheiden tut weh – und wie Sie trotzdem zu Ihrem Recht kommen. Durch Trennung und Scheidung können Frauen in wirtschaftliche, finanzielle und soziale Schwierigkeiten geraten. Durch rechtzeitige und ausführliche…

Pressemeldung: Bundesweites Förderprogramm unterstützt mit 15 Millionen Euro Vorhaben der Zivilgesellschaft für Geflüchtete aus der Ukraine

Ihr engagiert euch für geflüchtete Menschen aus der Ukraine? Mit dem FörderprogrammEHRENAMT HILFT GEMEINSAM unterstützt die DSEE Vorhaben mit bis zu 50.000 Euro. Stellt bis zum 01.09.22 euren Antrag: 👉 https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/wp-content/uploads/2022/07/Pressemitteilung-Ehrenamt-hilft-gemeinsam.pdf Neustrelitz, 6. Juli 2022 – Die Deutsche Stiftung für…

Pressemeldung: Immer häufiger digitale Übergriffe in der Partnerschaft

Hellweger Anzeiger, 16.04.2022 von Thomas Raulf Kreis Unna. Frauen werden immer häufiger Opfer digitaler Gewalt durch ihren Partner oder Ex. Hilfe gibt es unter anderem beim Frauenforum. Dessen Beratungsstelle hat Verstärkung bekommen. Mit Dörte Humbert-Schneider hat die Frauen- und Mädchenberatungsstelle in…

Pressemeldung: Schutz für Frauen und Mädchen aus der Ukraine sicherstellen

Frauenhauskoordinierung e.V. (FHK) erklärt sich solidarisch mit Menschen in der Ukraine: Berlin, 01.03.2022. Der Angriffskrieg Wladimir Putins auf einen demokratischen Staat in Europa erfüllt uns mit Entsetzen und Fassungslosigkeit. Den Menschen in der Ukraine erklären wir unsere volle Solidarität.