Ich benötige Beratung

Für Mädchen

Prävention

Frauen- und Mädchenberatungsstelle

Herzlich willkommen bei der Frauen- und Mädchenberatungsstelle! Wir sind hier, um Ihnen Unterstützung zu bieten, wenn Sie sich in einer schwierigen Lebensphase befinden. Unser Angebot richtet sich an Frau und Mädchen ab 14 Jahren aus dem Kreis Unna, unabhängig von ihrem sozialen Status, Ihrer kulturellen Herkunft, Ihrer Religionszugehörigkeit und der sexuellen Ausrichtung.

Zusätzlich organisieren wir regelmäßige Informations- und Präventionsveranstaltungen zu verschiedenen Themen wie Trennung und Scheidung, häusliche und sexuelle Gewalt sowie Selbstbehauptung.

Wir sind erreichbar

Mo, Mi 08:00-16:00 Uhr
Di 08:00-18:00 Uhr
Do 08:00-17:00 Uhr
Fr 08:30-14:00 Uhr

Telefon 02303 82202
Telefax 02303 77891-29

Hansastraße 38, 59425 Unna
frauenberatungsstelle@frauenforum-unna.de

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, falls wir telefonisch nicht erreichbar sind oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

Team

Nadia Sert
Leitung Frauen- und Mädchenberatungsstelle
Diplom-Pädagogin, systemische Beraterin,
systemische Familientherapeutin,
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mobilnummer 0162 5693929

Melanie Windmüller
Diplom-Pädagogin, Systemische Therapeutin, Deeskalationstrainerin

Heike Bagusch
Diplom-Sozialarbeiterin, Personzentrierte Beraterin, Personzentrierte Psychotherapeutin (HPG), Psychosoziale Prozessbegleiterin

Frauke Huwald
Diplom-Sozialpädagogin, Systemische Beraterin

Ariane Raichle
Diplom-Pädagogin

Wenn Sie in akuter Gefahr sind, rufen Sie die Polizei (110). Die Polizei hat die Möglichkeit, den gewalttätigen Partner für 10 Tage der Wohnung zu verweisen und ein Rückkehrverbot auszusprechen.

Wenn es in unserem Frauenhaus keine freien Plätze gibt, können Sie sich im Internet über freie Plätze in nordrhein-westfälischen Frauenhäusern informieren unter: www.frauen-info-netz.de oder Sie kontaktieren direkt das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen unter 116016.

Q